Netzfundstücke
Ehrfurcht (staatl.)

Ehrfurcht vor Gott, Achtung vor der Würde des Menschen und Bereitschaft zum sozia­len Handeln zu wecken, ist vor­nehm­stes Ziel der Erziehung. § 2 (Fn 5) SchulG NRW Dass mich das Komma mal am wenig­sten stö­ren würde!

In den NachrichtenMontagsmusik
Whispering Sons - Surface // Erst mal die Posten.

Es ist Montag. Die Grünen wol­len erst mal die Ministerposten ver­tei­len und dann viel­leicht noch mal über Inhalte reden. Prioritäten sind eben wich­tig. - Wer wird eigent­lich Pandaminister? Apropos Schwachköpfe: Die Bundeswehr, die ein­zig dem ver­meint­lich gere­gel­ten Krieg von Nutzen ist, hat am gest­ri­gen Volkstrauertag „der Toten aus Krieg“ gedacht und ver­steht wahr­schein­lich die Pointe …

‘Whispering Sons - Surface // Erst mal die Posten.’ weiterlesen »

Nerdkrams
Gefällt mir nicht.

Endlich ist Hassrede so gut wie besiegt: Bei YouTube, einem Angebot des Weltmarktführers in Onlinereklame, wer­den künf­tig die Runterdäumchenzahlen nicht mehr ange­zeigt. Die Intention dahin­ter ist den Berichten zufol­ge, dass „respekt­vol­les Miteinander“ geför­dert wer­den sol­le, wäh­rend Hassmobs - also wohl Menschen, die ganz dol­le böse auf „find ich ein nur mäßig gelun­ge­nes Video“ drücken - …

‘Gefällt mir nicht.’ weiterlesen »

NerdkramsNetzfundstücke
ScrLk, aber als Hacker

Wofür braucht man 2021 eigent­lich noch die merk­wür­di­ge mit „ScrLk“ (manch­mal bes­se­re Tastaturen) oder „Scroll Lock“ (manch­mal schlech­te­re Tastaturen) beschrif­te­te Taste, die schein­bar kein Programm, das in den letz­ten 30 Jahren ent­wickelt wor­den ist, noch sinn­voll ein­setzt? Na, um auf Computern mit Intel-Chips die Lizenzverwaltung für Filme zu repa­rie­ren natürlich!

In den NachrichtenMontagsmusik
Caravan - Ready or Not // Langoliers!

Es ist Montag. Ich bin ein wei­ßer Mann, habe eine Unfrisur, mei­ne Pronomen sind „ach du grü­ne Neune“ und ich bin sehr müde. Darauf erst mal zur Arztin. Man habe einen Langolier gefun­den oder zumin­dest ein Lebewesen, das so ähn­lich aus­sieht, teilt die „New York Post“ wahl­wei­se froh­lockend oder angst­er­füllt dem Film- oder wenig­stens Literaturkenner …

‘Caravan - Ready or Not // Langoliers!’ weiterlesen »

Netzfundstücke
Impfbratwurst mit Clown

Es gibt Bilder, die die hie­si­ge Gesellschaft über Jahrzehnte hin­weg prä­gen; die Sowjetflagge auf dem Reichstag etwa (1945), der Tod von Benno Ohnesorg (1967) und nicht zuletzt der Mauerfall (1989). Noch unklar sind die gesell­schafts­hi­sto­ri­schen Auswirkungen der Kunstinstallation „Impfbratwurst mit Clown“, die Chronistenpflicht sei aber prä­ven­tiv erfüllt. (Ist das Kunst?)

In den Nachrichten
Nudelschilder (scha­de).

Es ist in den­je­ni­gen Zirkeln, in denen ich mich vir­tu­ell auf­zu­hal­ten pfle­ge, gera­de­zu ein Heidenspaß: In Templin - Nordbrandenburg, fast 16.000 Einwohner, davon ver­mut­lich 15.000 Kühe - dür­fen zusätz­lich zu den blö­den Hinweisschildern, wann denn die weni­gen ver­blie­be­nen Anhängern der über­kom­me­nen Weltanschauung „Christentum“ ihr däm­li­ches Bimmbamm zele­brie­ren wer­den, künf­tig auch Ankündigungen für „Nudelmessen“ hän­gen, also …

‘Nudelschilder (scha­de).’ weiterlesen »

NetzfundstückePiratenpartei
Liegengebliebenes vom 4. November 2021 (Canceler-Edition)

Sollte end­lich jemand can­celn: Firefox. Immerhin haben sie noch die Entwickler, die sich auf die wirk­lich wich­ti­gen Dinge ver­ste­hen. Farbtherapie und so. Wurde gecan­celt: Terry Gilliam. Das Old Vic Theatre hat eine Produktion, bei der auch Terry Gilliam Regie geführt hat, abge­sagt, weil eini­ge Mitarbeiter sei­ne Ansichten miss­bil­li­gen. Andererseits: Das kennt Terry Gilliam ja wahr­schein­lich schon. …

‘Liegengebliebenes vom 4. November 2021 (Canceler-Edition)’ weiterlesen »

In den NachrichtenNerdkrams
Warum will die SPD aus Bad Honnef Rentner mit Internetanschluss einsperren?

Kurze Durchsage des Kölner Landgerichts (Präsident: Roland Ketterle, SPD Bad Honnef): Die Mutter eines Freifunkers muss 2.000 Euro Strafe zah­len, obwohl sie kei­nen Computer hat. Die SPD sei, kol­por­tier­te die Qualitätspresse, die­je­ni­ge Partei, die „eine digi­ta­le Infrastruktur auf ‚Weltniveau‘ “ zu haben gedenkt. Welcher Teil der Welt ist damit eigent­lich gemeint?

In den Nachrichten
Si vis pacem, para bel­lum. (19)

Also der wesent­li­che Gedanke stimmt schon mal: Die Bundeswehr soll­te nach Ansicht von Generalleutnant Pfeffer zum eige­nen Schutz bewaff­ne­te Drohnen bekom­men. (…) Zudem beton­te Pfeffer, wenn man die ableh­nen­den Argumente um Drohnen kon­se­quent zu Ende den­ke, müss­te man wesent­li­che Teile der Bewaffnung in den Streitkräften abschaf­fen. Ja, genau das müss­te man tun. Im Übrigen bin ich der …

‘Si vis pacem, para bel­lum. (19)’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusik
Magma - Dondai // Akustischer Auffahrunfall

Es ist Montag. Die Temperaturen begin­nen jetzt - immer­hin ist’s November - doch noch zu sin­ken. Verdammte Klimaerwärmung. (Leicht erkäl­tet geschrie­ben.) Pandabär müss­te man sein. Pandabären haben ein dickes Fell und die­se Probleme nicht; dafür wer­den sie jede Woche für die­se Montagsbeiträge miss­braucht. Auch ein Problem. Kontaktschuld des Tages: Der Vorsitzende des Barclayskonzerns wur­de zurückgetreten, …

‘Magma - Dondai // Akustischer Auffahrunfall’ weiterlesen »

KaufbefehleMusikkritik
Kurzkritik: Daughters - You Won’t Get What You Want

Lange nichts mehr über Musik geschrie­ben. Daughters - der Name sagt’s schon - ist ein Herrenquartett aus den Vereinigten Staaten, das vor unge­fähr drei Jahren sein vier­tes Studioalbum „You Won’t Get What You Want“ (Amazon.de, TIDAL) raus­ge­bracht hat. Wie immer habe ich kei­ne Ahnung, was das für ein gen­re sein soll, und wür­de daher zunächst …

‘Kurzkritik: Daughters - You Won’t Get What You Want’ weiterlesen »