ComputerNetzfundstücke
Medienkritik in Kürze: Smartphoneblues auch mit der ZEIT

Es beru­higt mich ein wenig, dass auch Qualitätsmedien in mei­nen ein­stim­men, etwa „ZEIT ONLINE“ letz­ten Mittwoch: In der gesam­ten IT-Branche ver­lor die Hardware an Bedeutung. (…) Die Hardware von Apple, und auch deren Kombination mit haus­ei­ge­ner Software, ist nicht mehr so viel bes­ser als die der Konkurrenz. Zeitgleich ist die Entwicklung der Geräte ins­ge­samt ins …

‘Medienkritik in Kürze: Smartphoneblues auch mit der ZEIT’ weiterlesen »

NerdkramsPersönliches
Smartphoneblues (fin)

Im September 2010 erzähl­te ich sicht­lich begei­stert von mei­ner damals neue­sten Spielerei, mei­nem Android-Smartphone. In den fol­gen­den Jahren bis heu­te hat­te ich Android nicht auf­ge­ge­ben, obwohl mir schon 2016 auf­ge­fal­len war, wie lang­wei­lig die­ses System und die es umge­ben­de Medienlandschaft gewor­den war. Es ging nur noch um Belanglosigkeiten: Noch mehr noch bun­te­re Kameras, noch lautere …

‘Smartphoneblues (fin)’ weiterlesen »

Nerdkrams
Smartphoneblues (III): Loch statt Loch

Gute Neuigkeiten vom näch­sten Samsung-Smartphone: Statt des 2018 übli­chen Loches („notch“) am obe­ren Bildschirmrand wird es ein… Es hat kei­ne Notch, son­dern wird - wie bereits spe­ku­liert wor­den ist - die Frontkamera in einem Displayhole unter­brin­gen.  … ach, wem mache ich was vor?

ComputerIn den Nachrichten
Smartphoneblues (II): Feuer und Flamme

Wo muss denn unbe­dingt mehr Internet rein? Richtig: In Teekessel. Mark Rittman set about try­ing to make a cup of tea at 9am but night had fal­len by the time his new Wi-Fi enab­led kett­le could com­ple­te the task. Wie halt die moder­ne Technik auch sonst dar­auf ver­zich­tet, dem Menschen zu Diensten zu sein: Samsung beerdigt …

‘Smartphoneblues (II): Feuer und Flamme’ weiterlesen »

NerdkramsPersönliches
Smartphoneblues

Seit ich im Jahr 2010 zufäl­lig Androidnutzer wur­de (ich berich­te­te), habe ich nur weni­ge Gedanken dar­an ver­schwen­det, ob ich den ein­ge­schla­ge­nen Weg jemals ver­las­sen wür­de. Klar, die Smartphones sind seit­dem grö­ßer gewor­den, ihre CPUs und GPUs stär­ker und ihre Preise unver­schäm­ter, aber sonst ist doch alles fast wie frü­her. Allein: Der der­zei­ti­ge Smartphonemarkt ist geprägt …

‘Smartphoneblues’ wei­ter­le­sen »

In den NachrichtenMontagsmusik
Monophonist - Kernschmelze / Klage // Meine Kamera klingelt.

Es ist Montag. Heute sind Narren weni­ger gut getarnt als sonst, aber es sind vie­le, viel zu vie­le. In natür­lich Berlin schei­nen sie an Tankstellen schon Lack statt Bier aus­zu­schen­ken. Vielleicht könn­ten wir die Stadt ja Russland zurück­ge­ben? Die Gegenseite des kal­ten Krieges hält tap­fer dage­gen: Während in Deutschland noch frei dre­hen­de Stasifunktionäre die Redefreiheit …

‘Monophonist - Kernschmelze / Klage // Meine Kamera klin­gelt.’ weiterlesen »