In den NachrichtenNerdkrams
💩 (3)

Puh, na „endlich“:

2019 werden 230 neue Emojis erscheinen. Wir freuen uns vor allem über fünf neue Ausdrucksmöglichkeiten. (…) Zum ersten Mal zeigen Emojis etwa Menschen in unterschiedlichen Rollstühlen.

Damals, als wir in Chats noch „ich sitze gerade in einem anderen Rollstuhl“ schreiben mussten, hätten wir uns das nicht mal erträumen können. Wie die Höhlenmenschen haben wir uns damals gefühlt! :ja:

Senfecke:

  1. Wer ist denn „die Unicode“, die „unsere Emojiauswahl“ erweitert?

    Wie unterscheiden sich die „weibliche Polizeibeamtinnen“, die es nun gibt, von männlichen Polizeibeamtinnen – und was *sind* männliche Polizeibeamtinnen?

    (Der nachfolgend empfohlene Beitrag „Die größten Fails am Morgen nach dem One-Night-Stand“ ist aber irgendwie auch nicht besser. Vermutlich liegt es am Medium.)

  2. Pingback: Neulandhieroglyfen des tages | Schwerdtfegr (beta)

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.